Register | Login

Im 1. Gespräch kann einem der Mandant einen Impression davon besorgen, wie sehr der Rechtsbeistand auf ihn eingeht. Dazu gehört ebenfalls, wie sehr der Anwalt für Unterhalt und Familienrecht auf einzelne Fragen eingeht, wie umfangreich das Beratungsgespräch ist und wie verständlich die juristischen Sachverhalte festgelegt sein. Umgekehrt können im ersten Dialog jedoch

Who Voted for this Story




Username:

Password:

Remember: